Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen ihr der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Die 7 SAir-REGELN: Ab dem 7.Mai gilt Hike ’n’ fly!

Das Gute: Es geht wieder los. Zwar unter erschwerten Bedingungen, aber erst einmal „airborn”, kriegt uns das Virus nicht… Die folgenden einfach zusammengefasste 7 Punkte sind unbedingt einzuhalten. Bei Nichtbeachtung greifen die Behörden und der Verein konsequent durch.
Ab dem 7.5. können die Startplätze des Sair wieder genutzt werden


1.) Starts sind nur Mitgliedern des SAir vorbehalten (bis auf weiteres)!
2.) Ein Abstand von min. 1,5 bis 2 m zur nächsten Person ist zwingend
einzuhalten! Jede Ansammlung von Piloten ist untersagt!
3.) Es darf nicht mit dem PKW auf den Berg gefahren werden!
4.) Der Transport von Ausrüstung per PKW ist ebenfalls untersagt
5.) Unser Startplätze sind ausschließlich zu Fuß zu erreichen: Hike&Fly!
6.) Die Startbereiche und seine Umgebung muss stets wieder zügig
verlassen werden! Groundhandling oder Übungen zur Zeit nicht möglich!
7.) Kommerzielle Tandemflüge sind (bis auf weiteres) generell untersagt
Drachenflieger sind von der Auffahrtbeschränkung ausgenommen

Für Gastflieger sind unsere Gelände bis voraussichtlich 13.06.2020 gesperrt.

Jeder unserer 6 Startplätze hat eigene Regeln, die Ihr hier runterladen könnt.

Der Vorstand

Aktuellen Informationen vom DHV zum Thema Corona, die unsere Fliegerei betreffen, findet ihr unter:
https://www.dhv.de/newsdetails/article/aktuelle-informationen-zur-corona-lage/

Das könnte dich auch interessieren